It it experten neue wege server de

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) - Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Siegel
Werden Sie Teil von TUI, dem weltweiten Marktführer in der Touristik

Bei der travel-BA.Sys. Gmbh & Co. KG in Mühlheim an der Ruhr bieten wir ab September 2019 eine äußerst interessante und vielseitige Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) - Fachrichtung Anwendungsentwicklung.

Standort: Mülheim (Ruhr)
Land: Deutschland
Jobnummer: TBA-0012

Was Sie erwartet

Fachinformatiker (m/w/d) der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch, analysieren und planen IT-Systeme sowie übernehmen Benutzerschulungen. In der Ausbildung analysieren Sie Abläufe und Verfahren, um kundenspezifische Software zu entwickeln und mit Hilfe von modernen Softwareentwicklungsumgebungen zu programmieren. Außerdem testen und passen Sie bestehende Anwendungen an, entwickeln anwendungsgerechte Bedienoberflächen und beheben Fehler. Hierzu nutzen Sie die gesamte Breite der aktuellen Informations- und Telekommunikationstechnologien bis hin zu Multimedia-Anwendungen.
 
Die Berufsschule befindet sich in Essen (Heinz-Nixdorf-Berufskolleg).
 
Die travel-BA.Sys GmbH & Co. KG, kurz travelbasys, ist Teil der TUI Group und entwickelt seit 40 Jahren innovative IT-Systemlösungen für die europäische Finanz- und Reiseindustrie. Ob Buchhaltung, Archivierung, CRM oder Business Intelligence als Software-as-a-Service (SaaS): travelbasys bietet marktführende Backoffice-Lösungen zur Abwicklung touristischer Prozesse - einfach und effizient.
 

Wonach wir suchen

  • Abitur, Fachabitur, erweiterter Realschulabschluss und/oder Berufsfachschule Informatik mit gutem Notendurchschnitt
  • Idealerweise erste praktische Erfahrungen im Bereich IT
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Faible für die IT, Offenheit, Motivation sowie Flexibilität
  • Serviceorientierung, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Wir ermuntern Menschen mit Behinderung, sich zu bewerben.

Worauf Sie sich freuen können

  • Ein mittelständisches Umfeld innerhalb des weltweit führenden Touristikkonzerns mit internationalen Karrieremöglichkeiten
  • Eine tarifliche Ausbildungsvergütung
  • Umfassende und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten/-programme, die Fach-& Führungskarrieren fördern
  • Ein offenes, agiles und kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • 30 Tage Urlaubstage im Jahr, flexible Arbeitszeitmodelle uvm.


Bitte bewerben Sie sich für den Ausbildungsbeginn im September 2019 mit folgenden Unterlagen online:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse bzw. Kopie des Abiturzeugnisses
  • Kopie des Abschlusszeugnisses der 10. Klasse (auch bei Bewerbern, die das Abitur absolviert haben)
  • Evtl. Praktikumsbescheinigungen, Zertifikate usw.

Unsere Mitarbeiter machen uns zur Nummer 1.

TUI ist mit über 67.000 Mitarbeitern der weltweit führende Touristikkonzern. Unter einem Dach bündeln wir ein einzigartiges Hotelportfolio, unsere Kreuzfahrtschiffe sowie eigene Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, Reisebüros und vieles mehr. Wir haben uns mit TUI auf eine Reise begeben: wir verändern uns zu einem digitaleren Unternehmen mit mehr Vernetzung und Integration. Wir haben uns auf den Weg gemacht, sind aber noch nicht am Ziel. Steigen Sie jetzt bei uns ein und lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft des Reisens gestalten.

Haben Sie Fragen zum Job? Ich beantworte sie Ihnen gerne.

Lilia Schopf

Telefon +49 (0)208 30672 500