Allgemein alle rollen gluehbirne de

Safety Manager (m/w)

Siegel
Werden Sie Teil von TUI, dem weltweiten Marktführer in der Touristik

Für die TUIfly GmbH suchen wir: Safety Manager (m/w).

Standort: Langenhagen
Land: Deutschland
Jobnummer: TFLY-0225

Was Sie erwartet

  • Beratung des Senior Management von TUI fly mit unabhängigen Analysen und genauen, zeitnahen und vollständigen Informationen über den aktuellen Sicherheitsstandard von TUI fly
  • Verantwortung für die Pflege und stetige Verbesserung der Safety Management Dokumentationen sowie der Sicherheitsdatenbank
  • Leitung des TUI fly Safety Reporting und Sicherstellung, dass das verpflcihtende und freiwillige Meldesystem effektiv funktioniert
  • Durchführung von Sicherheits-Untersuchungen (inkl. Umfragen, Inspektionen und Sicherheitsaudits), Erstellung von Berichten hierüber und Ableitung von Vorschlägen für die relevanten Bereiche
  • Sicherstellung der Untersuchtung und Nachverfolgung bei internen Vorfällen, Zwischenfällen und Unfällen sowie Leitung des TUI fly Investigation Teams, wenn erforderlich
  • Implementierung und Steuerung der operativen Risk Assessment und Change Management Prozesse
  • Überwachung und Bewertung von Maßnahmen zur Minimierung der Gefahren und Risiken gemäß des Safety Action Plans sowie Sicherstellung der Umsetzung der daraus resultierenden risikominimierenden Maßnahmen
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen bei Risiko Analysen und in allen sicherheitsrelevanten Fragen
  • Vorbereitung der SAG, FSAG und des Safety Review Boards und Abstimmung mit Fachverantwortlichen sowie Leitung der SAG und FSAG

Wonach wir suchen

  • Abgeschlossenes Studium in einem luftfahrtspezifischen Bereich sowie vertiefte Kenntnisse im Luftrecht (EASA)
  • Erfahrung im Bereich Safety/Quality sowie Tätigkeit bzw. Erfahrung als Pilot wünschenswert
  • Gemäß NfL umfassende Kenntnisse über:
    • einschlägige Betriebs- und Instandhaltungsvorschriften der Europäischen Union und die damit verbundenen Vorschriften, Anforderungen und Verfahren,
    • Betriebsdokumentation des Luftfahrtunternehmens, einschließlich Vertrautheit mit dem Qualitätssystem und dem Managementsystem,
    • nationale, europäische und internationale Rechtsvorschriften und Regelungen bezogen auf den entsprechenden Funktionsbereich
  • Sehr gute Englischkenntnisse (verhandlungssicher)
  • Gute Kenntnisse in MS Word, MS Excel, MS PowerPoint
  • Incident und/oder Accident Investigation Kurs wünschenswert
  • Grundlegende Statistikkenntnisse
  • Empathische Persönlichkeit
  • Hohe Integrität und Gewissenhaftigkeit
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Zielorientiertes und ergebnisorientiertes Handeln - Durchsetzungsvermögen
  • Prozessorientiertes Denken und Handeln
  • Diplomatischer Umgang mit internen und externen Partnern
  • Zusammenarbeit und Teamgeist zeigen
  • Einsatzbereitschaft & Flexibilität

Worauf Sie sich freuen können

  • Eine Anstellung bei einer renommierten Ferienfluggesellschaft, in einer dynamischen Branche.
  • Eine kollegiale, von Offenheit geprägte Atmosphäre.
  • Vom ersten Tag an Verantwortungsübernahme und Mitgestaltung des persönlichen Arbeitsbereiches.
  • Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit einer betrieblichen Altersversorgung sowie attraktiven Vergünstigungen, zum Beispiel Reisevorteile.

Unsere Mitarbeiter machen uns zur Nummer 1.

TUI ist mit über 67.000 Mitarbeitern der weltweit führende Touristikkonzern. Unter einem Dach bündeln wir ein einzigartiges Hotelportfolio, unsere Kreuzfahrtschiffe sowie eigene Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, Reisebüros und vieles mehr. Wir haben uns mit TUI auf eine Reise begeben: wir verändern uns zu einem digitaleren Unternehmen mit mehr Vernetzung und Integration. Wir haben uns auf den Weg gemacht, sind aber noch nicht am Ziel. Steigen Sie jetzt bei uns ein und lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft des Reisens gestalten.

 Haben Sie Fragen zum Job? Ich beantworte sie Ihnen gerne. 

Silke Pelzmeier

Telefon +49 (0)511 9727-731