Allgemein alle rollen gluehbirne de

Quality & Compliance Monitoring Part 145 m/w/d

Siegel
Werden Sie Teil von TUI, dem weltweiten Marktführer in der Touristik

Für die TUIfly suchen wir: Quality & Compliance Monitoring Part 145 m/w/d.

Standort: Langenhagen
Land: Deutschland
Bereich: Safety- & Compliancemanagement
Jobnummer: TFLY-0308

Was Sie erwartet

  • Fachliche und organisatorische Leitung des zum Instandhaltungsbetriebes zugehörigen Qualitätssicherungspersonals
  • Entwicklung, Einführung und Aufrechterhaltung eines effektiven QM-Programms für den Instandhaltungsbetrieb in Übereinstimmung mit den geltenden regulatorischen und gesetzlichen Anforderungen und Zulassungen einschließlich Part-145, Part-147
  • Einführung und Überwachung eines Kommunikations-/Feedback-Systems zum Accountable Manager
  • Verantwortlichkeit für die Einreichung sämtlicher Genehmigungsanträge bei den zuständigen Behörden inklusive des MOE und aller damit verbundenen Änderungen 
  • Überwachung und Aufrechterhaltung des Zulassungsumfangs des Instandhaltungsbetriebes
  • Wahrnehmung der Verantwortlichkeiten gemäß MOE wie z.B. Erteilung/Verlängerung/Aufhebung der Autorisierung von Instandhaltungspersonal, Bewertung von Lieferanten oder Durchführung von Einzelautorisierungen
  • Aufrechterhaltung einer konstruktiven und effektiven Zusammenarbeit mit dem Luftfahrtbundesamt und den jeweiligen nationalen Luftfahrtbehörden der TUI Airlines in allen Part-145-Themen
  • Organisation und Durchführung eines regelmässigen Compliance Review Board im Auftrag des verantwortlichen Betriebsleiters
  • Einführung und Entwicklung einer gruppenweiten Auditdatenbank zur zentralisierten Steuerung und Auswertung von Auditberichten

 

Wonach wir suchen

  • Ein technischer Abschluss (Luftfahrt, Mechanik, Elektronik, Avionik oder sonstige Studiengänge, die für die Instandhaltung und Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit von von Flugzeugen und Komponenten relevant sind oder eine Qualifikation als Flugzeuginstandhaltungstechniker, mit einer für die genehmigende zuständige Behörde akzeptablen Zusatzausbildung
  • Fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung, davon zwei Jahre in der Luftfahrtindustrie in einer entsprechenden Position
  • Praktische Erfahrung und Fachwissen bei der Anwendung der Standards der Luftverkehrssicherheit und von sicheren Betriebsverfahren
  • Umfassende Kenntnisse in der anzuwendenden Luftfahrtgesetzgebung und den dazugehörigen Regularien unter Einhaltung der Vorschriften in den Qualitätssystemen
  • Instandhaltungsmethoden
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Worauf Sie sich freuen können

  • Eine Anstellung bei einer renommierten Ferienfluggesellschaft, in einer dynamischen Branche.
  • Eine kollegiale, von Offenheit geprägte Atmosphäre.
  • Vom ersten Tag an Verantwortungsübernahme und Mitgestaltung des persönlichen Arbeitsbereiches.
  • Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit einer betrieblichen Altersversorgung sowie attraktiven Vergünstigungen, zum Beispiel Reisevorteile.


Unsere Mitarbeiter machen uns zur Nummer 1.

TUI ist mit über 67.000 Mitarbeitern der weltweit führende Touristikkonzern. Unter einem Dach bündeln wir ein einzigartiges Hotelportfolio, unsere Kreuzfahrtschiffe sowie eigene Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, Reisebüros und vieles mehr. Wir haben uns mit TUI auf eine Reise begeben: wir verändern uns zu einem digitaleren Unternehmen mit mehr Vernetzung und Integration. Wir haben uns auf den Weg gemacht, sind aber noch nicht am Ziel. Steigen Sie jetzt bei uns ein und lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft des Reisens gestalten.

Silke Pelzmeier

Telefon +49 (0)511 9727-731